Impressium

Impressium
nach § 6 MDStV

Name und Sitz der Praxis:
Praxis für Psychotherapie und Coaching
Hallerstrasse 5d 7.Etage
20146 Hamburg

Telefon: 040 35739473
Mobil: 0173 2020 527
E-Mail: info@cetinkova.de

Inhaber der Praxis:
Dipl.-Psychologe Cetin Kova
Psychologischer Psychotherapeut in den Richtlinienvefahren tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (TFP) für Einzelpsychotherapie

Rechtsform: Freiberufler

Gesetzliche Berufsbezeichnungen:
“Diplom-Psychologe”, verliehen in der Bundesrepublik Deutschland, Universität Hamburg.
“Psychologischer Psychotherapeut”, verliehen in der Bundesrepublik Deutschland.

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Senat der Freien und Hansestadt Hamburg, Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz
Amt für Gesundheit, Landesprüfungsamt für Heilberufe
Billstr. 80, 20539 Hamburg

Kammer: Psychotherapeutenkammer Hamburg (PTK)

Datenschutzhinweise
Pflichtangaben gem. § 5 Telemediengesetz (TMG)

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:
Psychologischer Psychotherapeut
Dipl.-Psychologe Cetin Kova

Kontakt: www.cetinkova.de/impressium

1. Welche personenbezogenen Daten werden erhoben?
Es werden personenbezogene Daten nur erhoben und genutzt, wenn ein gesetzlicher Grund für die Erhebung und Nutzung vorliegt. Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Webseite sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist.
Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, die dazu dienen, einen Rückschluss auf Ihre Person zuzulassen (z.B. Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer).
Aufgrund Ihrer freiwilligen Angaben, z. B. via E-Mail (von der Homepage aufgerufen), werden o.g. Daten erhoben und, so es zu kurzem Austausch via E-Mail bzw. weiterführend zur Behandlung in der Praxis kommt, in der üblichen Dokumentation (innerhalb der Praxis zur Fall-Dokumentation) festgehalten. Die Praxis hält sich an die Vorgaben zum datensensiblen Praxis-Datenschutz (vgl. Infos von der KV Hamburg o. Psychotherapeutenkammer Hamburg). Beispielsweise können aus Ihrer E-Mail der Vor- und Nachname, die E-Mail-Adresse, Telefonnummer und ggf. weitere Angaben in der Praxis dokumentiert werden. Aus Datenschutzgründen halten Sie Ihre E-Mails am besten kurz und nehmen mit uns via Telefon oder Sprechstunde Kontakt auf.
Analytische Webauswertungs-Daten, wie sie auf manchen Websites vorkommen, erheben wir weder über die Homepage der Praxis noch über E-Mail.
Hierbei weisen wir darauf hin, dass bei der Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken bestehen können. Sollten Sie den Kommunikationsweg dennoch nutzen, erfolgt die Nutzung des Kontaktformulars durch Ihre freiwillig erteilte Einwilligung (Art. 6 Absatz 1 Satz 1 lit a. DSGVO).

Weitere Daten erheben wir nicht.

2. Welche Informationen werden erfasst?
Beim Aufruf der Webseite wird Ihre IP-Adresse mit dem Zeitpunkt und Inhalt Ihres Abrufs einschließlich der übertragenen Datenmenge und der Meldung, ob der Abruf erfolgreich war erfasst. Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse erfolgt im Browser zudem, um die Funktionsfähigkeit der Webseite sicherzustellen. Diese Daten werden nach Ende des Zugriffs auf der Webseite gelöscht, weil mit der Erreichung des Zweckes (Aufruf) die Erhebung nicht mehr erforderlich ist.
Die o.g. Informationen, wie Erfassung der IP, sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie ggf. zu weiteren Web-administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nie, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter/innen (IT-Service).

3. Auf welche Weise werden die Daten erfasst?
Die genannten Daten, die bei jedem Zugriff der Seite erhoben werden, werden automatisch protokolliert; ansonsten nur aufgrund Ihrer Eingabe durch ein temporäres Cookie.

4. Wofür werden die Daten genutzt?
Die Daten werden ausschließlich zur Bereitstellung, Optimierung und Sicherheit des In- ternetangebots genutzt. Mit Ihrer Einwilligung werden Ihre Daten nur zur Entgegennahme Ihrer Mitteilung (z.B. bei der Terminbuchung) oder zur Abwicklung Ihrer Bestellung genutzt.

5. Werden die Daten zu Werbezwecken genutzt?
Über die Homepage erfasste Daten werden nicht zur Profilbildung oder zu Werbezwecken genutzt. Auch werden sie (ohne Ihr Einverständnis) nicht an Dritte weitergegeben.

 6. Welche Rechte hat die Besucherin / der Besucher der Webseite?
Auskunft, Löschung, Berichtigung, Widerspruch. Diese Rechte können Sie schriftlich oder per E-Mail gegenüber der im Impressum genannten Stelle geltend machen.
Ungeachtet dessen haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts der mutmaßlichen Datenschutzverletzung, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Datenschutzgrundverordnung verstößt.
Unter den o.g. Kontaktdaten (Impressum) können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: www.bfdi.bund.de/.

7. Verlinkung auf andere Webseiten
Verlinkungen auf andere Webseiten erkennen Sie an einem Unterstrich und auch daran, dass das Anzeigetool sich in das Symbol einer Hand verändert. Bitte entscheiden Sie selbst, ob Sie dieser Verlinkung auf eine andere Seite mit einem Klick folgen wollen.
Für den Inhalt der Linkseiten sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Es kann keine Verantwortung für die Richtigkeit bzw. Aktualität des Inhalts, für die Rechtmäßigkeit oder die Erfüllung von Urheberrechtsbestimmungen auf den Linkseiten übernommen werden. Insbesondere mache ich mir die fremden Inhalte nicht zu eigen.

8. Verwendung von Cookies
In bestimmten Fällen werden Cookies verwendet. Ruft ein/e Nutzer/in eine Webseite auf, kann ein Cookie auf dem Betriebssystem der Nutzerin bzw. des Nutzers gespeichert werden, die beim erneuten Aufruf der Webseite eine eindeutige Identifizierung ermöglicht. Cookies enthalten allerdings keine personenbezogenen Daten und werden nach Ablauf der Sitzung automatisch gelöscht. Im Fall einer Verlinkung können Cookies von Drittanbietern zum Einsatz kommen, ohne dass wir Sie darauf ausdrücklich hinweisen können.
Die gängigen Browser erlauben es, die Verarbeitung solcher Cookies festzulegen, so dass Sie das Speichern dieser Cookies in Ihrem Internetbrowser deaktivieren bzw. die Art der Verarbeitung durch Ihren Browser einstellen können. Bei der Deaktivierung ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Webseite ohne Einschränkungen zugreifen können.

9. Wie verhält es sich mit der Löschung bzw. Sperrung von Daten?

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit, d.h.: Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der o.g. genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

10. Kann es Änderungen der Datenschutzbestimmungen geben?
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung

11. Hinweis auf Verschlüsselung
Dieses Homepage-Angebot unterstützt gegenwärtig keine Datenverschlüsselung. Bei der Übertragung Ihrer Daten im Internet besteht daher die Möglichkeit, dass diese durch Unbefugte zur Kenntnis genommen oder verändert werden können.

12. Wenn Sie weitere Fragen zum Datenschutz haben?
Wenn Sie weitere Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrer Frage oder rufen Sie uns an (s. Impressum).